Buffalo LinkStation Pro Duo Test

Buffalo LinkStation Pro Duo

Buffalo LinkStation Pro Duo

Unsere Einschätzung

Buffalo LinkStation Pro Duo Test

<a href="https://www.nasserver.org/buffalo/linkstation-pro-duo/"><img src="https://www.nasserver.org/wp-content/uploads/awards/1471.png" alt="Buffalo LinkStation Pro Duo" /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Leistung
Lieferumfang &
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Quad-Core-Prozessor Intel Xeon E3-1225 bzw. E3-1275
  • Arbeitet gleichzeitig als NAS und iSCSI-Target
  • VMware -zertifiziert und mit Hyper-V- und Citrix-Software einsetzbar
  • Sechs USB 2.0-Anschlüsse, zwei PCI-Express-Erweiterungssteckplätze

Vorteile

  • Power ohne Ende
  • Extrem stabil
  • Anschlussmöglichkeiten

Nachteile

  • Teuer

Technische Daten

MarkeBuffalo
ModellLinkStation Pro Duo
FarbeSchwarz, Grau
FormfaktorRack (2U)
ProzessormarkeProzessorfamilie
Prozessorgeschwindigkeit3.4 GHz
Prozessoranzahl4
RAM Größe8 GB
Größe Festplatte24000 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA, Serial ATA-300, Serial ATA-600
Connectivity TypeNicht
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen6
Number of Ethernet Ports4
Anzahl VGA Schnittstellen1
Anzahl Serielle Schnittstellen1

Die Buffalo LinkStation Pro Duo eignet sich in erster Linie für kleinere Büros oder auch mittelständische Unternehmen. Aber auch private Anwender werden mit dem NAS Server jede Menge Spaß haben. Im Inneren können bis zu zwölf Festplatten eingeschoben werden, das Buffalo gibt es daher mit bis zu 24 TB Speicherplatz. Erhältlich ist der Server in der Farbe Schwarz.

Ausstattung und Leistung

Das Buffalo ist kein reines Gehäuse mit Prozessor, der Hersteller steckt je nach Bestellung die entsprechenden Festplatten ein. Die max. interne Kapazität beträgt 24 Terabyte, es können aber beliebig TB-Festplatten eingeschoben werden. An Anschlüssen stehen sechs USB 2.0 Ports und zwei PCI-Express-Erweiterungssteckplätze zur Verfügung. Die LinkStation verfügt im Inneren über einen Quad-Core-Prozessor Intel Xeon E3-1225 bzw. E3-1275. Überdies bietet die Netzwerk- und iSCSI-Speicherlösungen mit 12 Einschüben unter anderem die Unterstützung von IP-Kameras und Videoüberwachung, wer also eine zuverlässige RAID-Netzwerkspeicherlösung für große Netzwerke und geschäftskritische Anwendungen benötigt, der bekommt hier ein Modell mit Vollausstattung. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Lieferumfang und Verarbeitung

In der Verpackung liegt neben dem Servermodell an sich auch eine Gebrauchsanleitung und die dazugehörige Software. Die Verarbeitung hat Amazon Kunden deren Bewertungen nach, nur wenig überraschend, überzeugt. Alle Materialien wirken hochwertig und sauber verarbeitet, heißt es. Überdies punktt der Server mit jeder Menge Power und einem stabilen Lauf, zudem, und das überraschte uns am meisten, sei er nicht so laut, als dass er stören würde. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man das Gerät für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Das Buffalo ist sicherlich in seiner „Gewichtsklasse“ kein Schnäppchen, die Preisgestaltung seitens des Herstellers geht aber in Ordnung. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Die LinkStation kann bis zu zwölf Festplatten beherbergen, verfügt zudem über verschiedene Remote-Zugriffsmöglichkeiten und Optionen zur Datenfreigabe sowie eine ansprechende Performance. Insgesamt ist das NAS ein starkes Gerät, dessen Kauf wir empfehlen können, sofern es das die Betriebskasse auch hergibt. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Buffalo LinkStation Pro Duo gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?