Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS Test

Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS

Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS
Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS

Unsere Einschätzung

Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS  Test

<a href="https://www.nasserver.org/netgear/rn10200-100eus/"><img src="https://www.nasserver.org/wp-content/uploads/awards/1026.png" alt="Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS " /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Leistung
Lieferumfang &
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Armada 370 (1,2 GHz) Prozessor an Bord
  • 512 Mbyte Speicher integriert, unterstützt SATA/SSD
  • Unterstützt Microsoft Windows Vista, 7 und 8 (32/64-bit), Microsoft Windows Server 2008 R2/2012, Apple OS X, Linux/Unix, Solaris, Apple iOS, Google Android
  • Für Einsteiger geeignet

Vorteile

  • Leise
  • Einfache Einrichtung

Nachteile

  • Dürfte mehr Power haben

Technische Daten

Marke / HerstellerNetgear
ModellRN10200-100EUS ReadyNAS
Aktueller Preisca. 500 Euro

Das Modell RN10200-100EUS ReadyNAS aus dem Hause Netgear ist ganz dem Namen nach ein NAS-System, das für 8,9 cm (3,5 Zoll) Festplatten konzipiert wurde. Bis zu 2 eSATA-Festplatten können auf einmal eingelegt werden. Das RAID 0/1/5/10-fähige Gerät verfügt darüber hinaus über drei USB-Ports und wird in der Farbe Schwarz geliefert.

Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS bei Amazon

  • Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung und Leistung

Das NAS von Netgear mit der Bezeichnung RN10200-100EUS verfügt über bis zu zwei Steckplätze für 3,5-Zoll-SATA-Fesplatten, ein Speichermedium wird allerdings nicht mitgeliefert, der Käufer muss dieses selbst kaufen. An Bord befindet sich der Prozessor Armada 370 (1,2 GHz), zudem 512 Mbyte Speicher. Das klingt nach viel, ist es aber nur bedingt, weshalb sich dieses Modell eher für Einsteiger statt für Power-User eignet. Für die Einbindung ins Netzwerk hat das Modell RN10200-100EUS einen Gigabit-LAN-Port zur Verfügung gestellt bekommen, darüber hinaus stehen drei USB-Ports für externe Laufwerke oder auch Drucker zur Verfügung. Zur Ausstattung gehören zudem die Gratis Mobile-App für den Cloudzugriff und das Feature Drag & Drop, das für ein einfaches Teilen und Speichern von Fotos genutzt werden kann. Der Server von Netgear unterstützt die Betriebssysteme Microsoft Windows Vista, 7 und 8 (32/64-bit), Microsoft Windows Server 2008 R2/2012, Apple OS X, Linux/Unix, Solaris, Apple iOS und Google Android. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Lieferumfang und Wie ist die Verarbeitung?

Geliefert wir der RN10200-100EUS inkl. Bedienungsanleitung und allen nötigen Kabeln. Bezüglich seiner Verarbeitung wirft dieses Modell keine Fragen auf, denn merkliche Schwächen konnten wir in den Kundenkommentaren keine ausmachen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den RN10200-100EUS für 500 Euro im Online-Shop von Amazon. Dem Server fehlt es an nicht viel, vielleicht etwas an Rechenpower, was nicht heißt, dass er letzten Endes seinen Preis nicht doch wert ist. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Netgears RN10200-100EUS ist ein einfaches NAS für Einsteiger, das unkompliziert bedient werden kann. Zwar wünscht man dem Gerät ab und an mehr Power, dafür belastet es die Haushaltskasse kaum und ist recht robust. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 146 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.5 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS

Bei Amazon kaufen
499,90 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 15.11.2019 um 23:43 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Netgear RN10200-100EUS ReadyNAS gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?