Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

5TB Festplatten – kompakte Speichermedien für Zuhause

5TB FestplattenDie Speicherkapazität eines USB-Sticks oder eines internen Computerspeichers reicht für den heutigen Bedarf nicht aus. Seit das Smartphone unser täglicher Begleiter ist, entstehen zahlreiche Fotos und Filme. Zusätzlich erfolgt die geschäftliche und private Korrespondenz online, sodass eine Vielzahl von Dokumenten Speicherplatz einnimmt. Eine 5TB Festplatte – intern oder extern – fungiert als sinnvolles Speichermedium. In einer Größe von 3,5 Zoll angeboten, überzeugen die besten 5TB Festplatten durch ihre große Kapazität. Ihr Speicher bewahrt über eine Million Fotos problemlos auf. Um Ihren persönlichen 5TB Festplatten Testsieger zu finden, vergleichen Sie die Angebote in der Bestenliste. Berücksichtigen Sie die Empfehlung und Erfahrungen anderer Käufer, sparen Sie Zeit und Kosten.

5TB Festplatte Test 2020

Welche Festplatte 5TB führt die Bestenliste an?

5TB FestplattenWerfen Sie einen Blick in einen 5TB Festplatte Test , bemerken Sie die Fülle an Angeboten. Zahlreiche Hersteller bieten qualitativ hochwertige Speichermedien in unterschiedlichen Größen an. Zu den führenden Marken gehören:

» Mehr Informationen

Bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen, empfiehlt sich ein Preisvergleich. Um 5TB Festplatten günstig kaufen zu können, berücksichtigen Sie bei einem Angebotsvergleich mehrere Faktoren. Kontrollieren Sie die Preise sowie die Kosten für den Versand. Einen Blick auf Erfahrungsberichte und eine unabhängige Bewertung erhaschen Sie beispielsweise bei eBay. Verschaffen Sie sich in einem 5TB Festplatten Vergleich eine Übersicht über die Angebote, bestellen Sie Ihren Favoriten im Shop. Ein 5TB Festplatte Test empfiehlt, sich rechtzeitig über den für Sie geeigneten Speicherplatz zu informieren.

Eine SSD ab fünf Terabyte ist nicht billig. Prüfen Sie, ob Sie einen Speicher in dieser Größe benötigen. Zu dem Zweck bringen Sie in Erfahrung, über welche Speicherkapazität Ihr eigener Server verfügt. Die Mehrzahl der klassischen Rechner besitzt eine Festplatte mit 3,5 Zoll. Durch den standardisierten Schacht im Gehäuse fällt es leicht, diese bei Bedarf auszutauschen. Für große Dateien eignet sich eine Festplatte ab 5TB, beispielsweise:

Speichern Sie weniger Datenmaterial, reicht eine kleinere Speichergröße aus. In einem Laptop befindet sich beispielsweise eine Festplatte mit 2,5 Zoll. Ihr Speicherplatz beschränkt sich auf bis zu 3TB. Günstige Notebooks bieten eine Kapazität von:

  • 250GB,
  • 500GB,
  • 1TB oder
  • 2TB

Die Festplatte 5TB stellt einen guten Kompromiss zwischen Mini- und XXL-Speichermedium dar. Die Käufer erhalten sie selten mit Maßen von 2,5 Zoll. Ein 5TB Festplatten Vergleich zeigt, dass Speichermedien ab 3000GB zu den 3,5-Zoll-Festplatten gehören. Sie wirken massiver als 2,5-Zoll-Festplatten und bringen ein höheres Gewicht auf die Waage. Interessieren Sie sich für einen transportablen Speicher, stellen beide Eigenschaften wesentliche Kaufkriterien dar.

Wofür eignen sich 5TB Festplatten für Zuhause?

Bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen, führen Sie sich die Vor- und Nachteile einer 5TB Festplatte vor Augen:

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile einer 5TB Festplatte

  • aufgrund der überschaubaren Kosten für den Privatgebrauch geeignet
  • ausreichend Speicherplatz für Tausende von Fotos und Filmen
  • problemlos in einen NAS Server implementierbar, um eigenen Cloud Speicher zu kreieren
  • zahlreiche Hersteller bieten hochwertige SSDs
  • als mechanische Festplatten, kurz HDD, anfälliger gegenüber Schäden

Ein 5TB Festplatten Vergleich bringt Ihnen die Unterschiede zwischen SSD und HDD näher. Testberichte zeigen, dass die SSD mit ihrer Geschwindigkeit, dem robusten Aufbau und der Langlebigkeit überzeugt. Eine Kombination aus schneller Datenübertragung und hoher Kapazität bietet die SSHD. Mehrere Festplatten-Vergleiche preisen diese Technik als Zukunft der Speichermedien. Für den privaten Gebrauch entscheiden sich die Anwender hauptsächlich für die HDD. Die herkömmlichen Magnetplatten überzeugen mit moderaten Preisen. Gegenüber Schäden und Kratzern erweisen sie sich anfälliger als die SSD. Bei der SSHD verbinden die Hersteller beide Alternativen in einem Gehäuse.

In der Fachsprache trägt das Festkörper-Hybridlaufwerk den Namen Solid State Hybrid Drive. Da es einen Flash-Datenspeicher beinhaltet, übertrumpft die Arbeitsgeschwindigkeit jene der HDD. Des Weiteren erkennen die Geräte durch einen Algorithmus, welche Daten die Nutzer wiederholt abrufen. Diese verschiebt es automatisch auf den Flashspeicher, um eine schnellere Verfügbarkeit zu gewährleisten. Für preisbewusste Käufer, die eine hohe Qualität und ansprechende Geschwindigkeit wünschen, stellt die SSHD eine ideale Lösung dar. Bei Media Markt oder Saturn bietet sich auf Wunsch eine Kaufberatung an. In dieser erfahren Sie, wofür Sie eine 5TB Festplatte verwenden. Diese kommt als:

  • Festplatte für den Smart TV,
  • Gaming-Festplatte,
  • WLAN-Festplatte mit Verbindung über den Router,
  • externer Datenspeicher oder
  • Backup

zum Einsatz.

Tipp: Abhängig vom Verwendungszweck ergibt es Sinn, die Festplatte zu formatieren. Zu dem Zweck löschen Sie alle auf dem Speichermedium befindlichen Daten. In einem 5TB Festplatte Test erhalten Sie im Idealfall eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie die Formatierung funktioniert.

Anschlüsse und Datensysteme bei den 5TB Festplatten

Benutzen Sie die Festplatte als externen Datenspeicher, benötigen Sie ein zusätzliches Netzwerk. Dieses fungiert bei der 3,5-Zoll-Festplatte als Energiequelle. Bevor Sie Ihren 5TB Festplatten Testsieger auswählen, werfen Sie einen Blick auf dessen Anschlüsse. Sie entscheiden, an welche Endgeräte der Speicher passt. Als vorteilhaft erweist sich ein Modell mit SATA-Anschluss. Mit einem USB-3.0-Anschluss verbinden Sie die Festplatte problemlos mit dem Fernseher, dem PC und der Spielkonsole. Günstige Speichermedien verfügen ausschließlich über einen ATA- oder PATA-Anschluss. Sie gehen mit einer geringen Übertragungsgeschwindigkeit einher. Lagern Sie Dateien, auf die Sie seltener zugreifen, aus, reicht eine Festplatte mit diesen Anschlüssen. Nutzen Sie den Datenspeicher regelmäßig, spielt das richtige Dateisystem eine Rolle. Dieses hilft Ihnen, die Festplatte zu formatieren. Zur Auswahl stehen drei gängige Typen:

» Mehr Informationen
  • FAT32,
  • NTFS und
  • HFS+ / HFSX.

Informieren Sie sich vor dem Kauf, welches System sich für welchen Verwendungszweck eignet.

Dateisystem FAT32 NTFS HFS+ /
HFSX
Verwendungszweck
  • geeignet für MP3-Player,
  • ermöglicht das Mitführen von Dateien unter vier Gigabyte,
  • kompatibel mit vielen verschiedenen Computern und Betriebssystemen (Mac, Windows und Linux),
  • problemlose Verbindung mit unterschiedlichen Media-Elektronik-Geräten
  • geeignet für Windows-Rechner,
  • von Mac lesbar, aber nicht beschreibbar
  • geeignet für Mac-Rechner,
  • von Windows lesbar, aber nicht beschreibbar

Fazit: Festplatten mit 5TB bieten viel Speicherplatz

Tausende Fotos, Millionen Dokumentenseiten und über 1.200 Filme passen auf eine Festplatte mit fünf Terabyte. Abhängig vom geplanten Anwendungsgebiet achten die Käufer auf verschiedene Merkmale bei der Produktauswahl. Zunächst stellt sich die Frage, ob eine HDD, SSD oder die moderne SSHD infrage kommt. Des Weiteren prüfen die Nutzer, ob sie ein internes oder externes Speichermedium benötigen. Als empfehlenswert gelten die Angebote renommierter Markenhersteller. Bei diesen profitieren Sie von einer hohen Qualität, Leistungsstärke und schnellen Übertragungsrate. Steht Ihnen ein begrenztes Budget zur Verfügung, erhält ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis Relevanz. Test - und Erfahrungsberichte verraten Ihnen, wo Sie die besten 5TB Festplatten günstig kaufen.

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
5TB Festplatten – kompakte Speichermedien für Zuhause
Loading...

Einen Kommentar schreiben