Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

PC Monitore – für Gaming, Grafik oder Büro gibt es passende Bildschirme

PC MonitoreUnabhängig davon, ob Sie Ihren PC für die Arbeit oder zum Gaming nutzen: Sie benötigen stets einen passenden PC Monitor. Ein kurzer Blick auf das Angebot in diesem Bereich zeigt, dass die Auswahl besonders groß ist. Es gibt Modelle mit verschiedenen Auflösungen (zum Beispiel Full HD oder 4K Monitor) und in zahlreichen Größen. Ein individueller PC Monitor Test hilft Ihnen, den richtigen Monitor zu finden und Ihren persönlichen Monitor Testsieger zu finden. In unserem Ratgeber finden Sie wichtige Informationen zu den Eigenschaften von PC-Bildschirm-Varianten. Wichtige Kauftipps zu den Themen bester Monitor oder Bildschirm günstig kaufen sind ebenfalls dabei.

PC Monitor Test 2020

Grundlegendes zum Thema Monitor kaufen

PC MonitoreDer PC Monitor zählt zu den Peripheriegeräten, die an einen Computer angeschlossen werden. Er verfügt über verschiedene Anschlüsse, wie HDMI oder VGA. Früher beherrschten Röhren Monitore den Markt. Mittlerweile erhalten Sie ausschließlich Flachbildschirme in verschiedenen Ausführungen und von zahlreichen Herstellern. Zudem gibt es Unterschiede im Bereich Display-Technologie (unter anderem TN oder IPS Panel). Meistens handelt es sich hierbei um LCD-Bildschirme. Der reine LED Monitor ist hingegen selten. Vielmehr nutzen die LCD-Modelle LEDs als Hintergrundbeleuchtung.

» Mehr Informationen

Ob ein Monitor günstig oder teuer ist, entscheidet noch nicht über dessen Leistung und Funktionalität. Bei der Kaufentscheidung spielen deshalb diverse Kriterien eine wichtige Rolle. Dies gilt unter anderem für den Verwendungszweck. Wer den PC zum Gaming nutzt benötigt einen anderen Bildschirm als für die klassische Büroarbeit. Darüber hinaus ist es bei manchen Aktivitäten durchaus von Vorteil, 2 oder gar 3 Monitore nebeneinander zu nutzen. Mit dem Touchscreen Monitor können Sie direkt auf dem Bildschirm arbeiten. Sie sehen, bevor Sie einen Monitor kaufen, ist ein individueller PC Bildschirm Test sehr sinnvoll. Sie erhalten dadurch zudem viele Informationen zum Thema Monitor günstig kaufen.

Bester Monitor: Diese Bildschirm-Eigenschaften sollten Sie für Ihren PC Monitor Test kennen

Im Monitor Shop finden Sie eine große PC-Bildschirm Auswahl. Mit den passenden Kaufkriterien ist es einfacher, den für Sie besten Monitor zu finden. Der eine oder andere online PC Monitor Test nutzt diese Merkmale ebenfalls, um verschiedene Modelle (zum Beispiel Samsung Monitor) miteinander zu vergleichen. Das Ergebnis bringt hierbei auch den PC Monitor Testsieger hervor. Deshalb betrachten wir nun folgende Eigenschaften und Merkmale von PC-Bildschirmen ebenfalls genauer:

» Mehr Informationen

Anschlüsse

Für die korrekte Darstellung von Inhalten benötigen PC Monitore bestimmte Schnittstellen. Die Anschlüsse finden Sie in der Regel auf der Hinterseite des PC-Monitors. Im Lieferumfang sind meistens kurze oder lange Monitorkabel bereits enthalten.

Zu den wichtigsten Bildschirm-Anschlüssen, die mit der PC-Grafikkarte verbunden sind, gehören:

  • HDMI (High Definition Multimedia Interface)
  • DVI (Digital Visual Interface)
  • DisplayPort

Alle drei Anschlüsse übertragen digitale Bild- und Tonsignale. Für eine hohe Auflösung ab HD sind diese Schnittstellen mit HDMI, DVI und DisplayPort absolut notwendig.

Darüber hinaus besitzen PC-Monitore Anschlüsse für sogenannte Peripheriegeräte. Hierzu zählen unter anderem Tastatur, Speicherstick oder Maus, die Sie mittels USB-A Schnittstelle anschließen. Der USB-B Port verbindet den Bildschirm (Zum Beispiel BenQ Gaming Monitor) ebenfalls mit dem PC und stellt darüber eine direkte Verbindung zu anderen Geräten her, die eine USB-Schnittstelle besitzen.

Es gibt zudem Anschlüsse, die technisch gesehen bereits veraltet, trotzdem aber am Monitor zu finden sind. Gute Beispiele sind VGA (Video Graphics Array) für analoge Videosignale oder der Audio-Port.

Hinweis: Apple Geräte (zum Beispiel für MacBook) benötigen in der Regel andere oder weitere Anschlüsse. Hierzu zählt auch Thunderbolt.

Größe

Die Größe von PC Monitoren wird stets in Zoll angegeben. Ein Zoll entspricht hierbei 2,54 cm. Der jeweilige Wert definiert jeweils die Länge der Bildschirm-Diagonale. Beliebte Größen sind unter anderem:

Diagonale in Zoll Diagonale in cm
17 Zoll Monitor 43,18 cm
19 Zoll Monitor 48,26 cm
20 Zoll Monitor 50,80 cm
21 Zoll Monitor 53,34 cm
22 Zoll Monitor 55,88 cm
23 Zoll Monitor 58,42 cm
24 Zoll Monitor 60,96 cm
27 Zoll Monitor 68,58 cm
32 Zoll Monitor 81,28 cm
34 Zoll Monitor 86,36 cm

Klassische Büro Computer Monitore bieten eine Diagonale zwischen 19 und 24 Zoll. Der Gamer Monitor ist oftmals zwischen 24 und 27 Zoll groß. In diesem Bereich haben sie das Geschehen komplett im Blick. Insbesondere für sehr differenzierte Darstellungen (zum Beispiel bei Grafiken) lohnt sich der Kauf von großen PC-Monitoren (unter anderem Dell Monitor) ab 27 Zoll.

Auflösung

Die Auflösung des Bildschirms wird in Pixel angegeben. Die Pixelanzahl entscheidet darüber, wie scharf das Bild dargestellt werden kann. Viele Monitore bieten eine Bildschirmauflösung in Full-HD (1920 x 1080). Dies gilt unter anderem für den Dell ultrasharp u2412m. Darüber hinaus gibt es WQHD-Bildschirme, die eine Auflösung von 2.560 x 1.440 p besitzen. 4K Monitore punkten sogar mit 3840 x 2160 Pixel. Hierzu zählt auch der Samsung u28d590d.

Bildwiederholungsrate

Die flüssige Darstellung von Bildern hängt von der Bildwiederholungsrate ab. Der jeweilige Wert wird in Hertz (Hz) angegeben. Die Standardrate liegt bei 60 Hz. Insbesondere Gaming Monitore, bei denen aus auf die flüssige Darstellung von schnellen Bildern ankommt, bieten bis zu 240 Hz.

Kontrast

Dieses Merkmal gehört zu den wichtigsten Bildschirmeigenschaften. Der Kontrast definiert das Verhältnis zwischen dem hellsten und dem dunkelsten Bildpunkt. Bei einem Kontrast von 1000:1 stellt der PC-Monitor den hellsten Punkt tausend Mal heller dar als den dunkelsten. Je höher der Kontrast ist, desto lebendiger und tiefer wirkt die Darstellung. IPS Panel Monitore bieten ein besonders guten Kontrast. 

Curved-Monitor

Den Curved Monitor gibt es in den Varianten Full-HD, QHD, UWHD und 4K Monitor. Wie es der Name bereits andeutet, sind die Bildschirme gebogen. Ein großer Vorteil liegt darin, dass das Bild durch die Wölbung größer erscheint und realistischer wirkt.

Weitere Funktionen

  • Pivot Funktion: Bei der Pivot Funktion handelt es sich um eine spezielle Monitor Funktion, die auch Porträt-Modus genannt wird. Solche Bildschirme können Sie physisch um 90 Grad drehen. Der Inhalt behält dabei seine Ausrichtung bei.
  • Touchscreen Monitor: Wie bei einem Tablet oder Smartphone arbeiten Sie direkt auf der Bildschirmoberfläche. Die Variante eignet sich unter anderem für Präsentationen oder im Bereich von wiederkehrenden Multimedia-Nutzungen (zum Beispiel Kundenterminal).
  • Individuelle Anpassungsmöglichkeiten: Aus ergonomischer Sicht ist es sinnvoll, dass Sie Ihren PC-Bildschirm individuell anpassen können. Achten Sie daher auf Monitore, deren Höhe und Neigungs- sowie Drehwinkel verstellbar sind.

Zubehör für Ihren PC-Monitor

Online und im Elektromarkt finden Sie diverses Zubehör für Ihren PC-Bildschirm. Dies gilt auch für ältere Modelle wie den Samsung Syncmaster 226bw. Mit der Wandhalterung in Silber, Schwarz oder Weiß befestigen Sie den Monitor in gewünschter Höhe. Für Grafik-Monitore können Sie Lichtschutzblenden bestellen. Eine bewegliche Monitorhalterung sorgt dafür, dass Sie den Monitor besser positionieren können.

» Mehr Informationen

PC-Monitor Vergleich: Die Eigenschaften entscheiden

Die Auswahl an Monitoren für Ihren PC ist groß. Auf den ersten Blick ähneln sich viele Modelle. Genauer betrachtet unterscheiden sie sich aber hinsichtlich ihrer Funktionalität und ihres Einsatzbereichs. Dies hat unter anderem Auswirkungen auf den Preis. PC-Bildschirme lassen sich grob in folgende Bereiche einteilen:

» Mehr Informationen
  • Büro-Bildschirm
  • Gaming-Monitor
  • Grafik-Monitor

Alle drei Varianten weisen spezifische Merkmale auf, was auch folgende Übersicht zeigt.

Eigenschaft Büro-Bildschirm Gaming-Monitor Grafik-Monitor
Format 16:9, 5:4 16:9, 21:9 16:9, 16:10
Bildschirmgröße 20 Zoll Monitor bis

24 Zoll Monitor

24 Zoll Monitor bis 30 Zoll Monitor 27 Zoll Monitor bis34 Zoll Monitor
Auflösung mind. HD ready, Full HD WQHD (1440p Monitor), UHD WUXGA, UHD
Bildrate 60 Hz bis zu 240 Hz 60 Hz
Blinkwinkelstabilität Sehr wichtig Weniger wichtig sehr wichtig
Pivot-Funktion bei einigen Modellen nein häufig
Farbtreue wichtig nicht so wichtig Sehr wichtig
Farbenkalibrierung nein nein ja
Kosten günstig

(bereits ab 100 Euro)

mittel bis teuer

(ab 300 Euro)

teuer

(ab 1.000 Euro)

Hersteller für PC-Monitore – das Angebot ist vielseitig

Diverse Elektronik-Hersteller haben Computer Monitore im Angebot. Zu den bekanntesten gehören:

» Mehr Informationen
  • Apple
  • LG
  • Acer
  • Samsung
  • Asus
  • Eizo
  • Aoc
  • HP
  • Philips
  • Lenovo
  • Fujitsu
  • Sony
  • Medion

Zur Auswahl gehören große, kleine, günstige Monitore (unter anderem 22 Zoll Monitor) und teure Spezialvarianten (zum Beispiel Spiele Monitor oder Grafik-Bildschirm) gleichermaßen. Ein Monitor 27 Zoll Test oder Monitor 24 Zoll Test zeigt dabei, dass es Unterschiede in den Bereichen Auflösung, Bildrate oder Farbtreue gibt.

Billige Mini-Monitore gibt es bereits für unter 100 Euro. Bei solchen Angeboten sollten Sie aber stets die Eigenschaften genau überprüfen. Generell variieren die Preise stark. Es lohnt sich daher durchaus, einen BenQ Monitor mit einem Dell Monitor zu vergleichen.

Vor- und Nachteile von PC-Monitoren

  • es gibt verschiedene PC Monitor Größen (zum Beispiel 19 Zoll Monitor, 27 Zoll Monitor oder 32 Zoll Monitor)
  • die Auswahl umfasst auch UHD Monitor oder Curved Monitor Modelle, wie den BenQ Monitor XR3501
  • für jede Nutzung gibt es den passenden Bildschirm (unter anderem Gaming Monitor oder Mini Monitor)
  • der reine LED-Monitor ist selten.
  • Markenmodelle und besonders große Monitore sind teurer

Fazit:

Ob Gaming Monitor oder Büro-Bildschirm: Ein persönlicher PC-Bildschirm-Test und Erfahrungsberichte helfen Ihnen dabei, den besten Monitor für Ihr Anliegen zu finden. Der Monitor Vergleich zeigt, dass das Angebot im Bereich UHD Monitor stetig ansteigt. Das Monitor Angebot ist vielseitig. Sie können im PC-Monitor-Shop Ihren Wunsch Monitor online kaufen und via schnellen Versand zügig erhalten. Auch Media Markt oder Saturn bieten online viele PC Bildschirme inklusive günstigem Versand an. Regelmäßig haben Discounter wie Aldi oder Lidl günstige Monitore im Angebot. Hier finden Sie unter anderem auch Samsung Monitor Schnäppchen oder passende Boxen für den perfekten Sound.

» Mehr Informationen

Ermitteln Sie daher in Ihren persönlichen PC-Bildschirm-Testsieger. Der Monitor 27 Zoll Test beziehungsweise Monitor 24 Zoll Test sind hierfür zwei gute Beispiele. Die wichtigsten Vergleichs- und Kaufkriterien für Ihren PC Bildschirm Test haben wir Ihnen hier vorgestellt.

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
PC Monitore – für Gaming, Grafik oder Büro gibt es passende Bildschirme
Loading...

Kommentar veröffentlichen