Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Verlängerungskabel – die flexible Verbindung zur Stromquelle

Verlängerungskabel Reicht das Kabel eines Elektrogeräts nicht bis zur nächsten Steckdose, bedarf es einer Verlängerung. Das Verlängerungskabel schafft Abhilfe. Es ermöglicht den flexiblen Einsatz elektrischer Haushalts- und Gartengeräte. In einem Verlängerungskabel Test erfahren Sie, dass sich die Modelle in ihrer Länge und der Verarbeitungsqualität unterscheiden. Um Ihren persönlichen Verlängerungskabel Testsieger auszuwählen, vergleichen Sie die Hersteller in der Bestenliste. Ein Preisvergleich der Angebote im Online Shop hilft, ein für Sie bestes Verlängerungskabel zu günstigen Konditionen zu bestellen. Stützen Sie sich auf Tipps und Erfahrungen anderer Nutzer, können Sie ein gutes Verlängerungskabel online kaufen. Beachten Sie die Preise für Verpackung und Versand, um finanzielle Überraschungen zu vermeiden. Testberichte verraten Ihnen, bei welchen Anbietern Sie hochqualitative Verlängerungskabel günstig erhalten.

Verlängerungskabel Test 2020

Verlängerungskabel kaufen: Achtung bei der maximalen Stromlänge und -spannung

Verlängerungskabel Welches Verlängerungskabel Sie kaufen, hängt von dem geplanten Verwendungszweck ab. Neben den Schutzarten IP20 und IP44 unterscheiden sich die Kabel anhand folgender Faktoren:

» Mehr Informationen
  • maximale Stromstärke,
  • maximale Länge,
  • Spannung und
  • Einsatzbereich

Die besten Verlängerungskabel nutzen Sie im Innen- und Außenbereich. Aufgerollt auf eine Trommel, erlauben sie einen unkomplizierten Transport. Suchen Sie gezielt nach einem Kabel für Ihre Wohnung, reicht die Schutzklasse IP20 aus. Im Garten empfiehlt ein Verlängerungskabel Test ein spritzwassergeschütztes Modell. Daher greifen Sie zur Schutzart IP44. Welche Länge Ihr Verlängerungskabel Testsieger aufweist, hängt vom Nutzungsbereich ab. Im Handel, beispielsweise bei Saturn oder Media Markt, finden Sie:

  • Verlängerungskabel 1m,
  • Verlängerungskabel 2m,
  • Verlängerungskabel 3m,
  • Verlängerungskabel 5m,
  • Verlängerungskabel 10m,
  • Verlängerungskabel 20m,
  • Verlängerungskabel 25m,
  • Verlängerungskabel 30m,
  • Verlängerungskabel 50m.

Hierbei handelt es sich um Meterware. Dementsprechend zeigen sich längere Modelle kostenintensiver als Verlängerungskabel 1m.

Empfehlung: Wann brauchen Sie welches Verlängerungskabel?

Ein als Rolle verkauftes Verlängerungskabel eignet sich für eine Reihe von Einsatzgebieten, beispielsweise für:

» Mehr Informationen
  • die Einrichtung der wichtigsten Haushaltsgeräte in der Wohnung,
  • das Gaming,
  • eine LAN-Party,
  • die Vernetzung im Büro,
  • die EDV genannte elektronische Datenverarbeitung,
  • die Gartenarbeit.

Die einzelnen Modelle unterscheiden sich in ihrer Qualität, dem Preis und ihrer Tauglichkeit für diese Bereiche. Aldi und Lidl bieten günstige Verlängerungskabel an. Mit diesen verlängern Sie das Kabel Ihrer Haushaltsgeräte oder der Weihnachtsdekoration. Hierbei reichen kurze Modelle:

  • 2 Meter,
  • 3 Meter,
  • 5 Meter,
  • 10 Meter,
  • 15 Meter.

Bedenken Sie, dass ein Verlängerungskabel über 10m in kleinen Zimmern eine Stolperfalle darstellt. In engen Räumen reicht ein Verlängerungskabel 2m. Mit einem Verlängerungskabel 5m verlängern Sie das Kabel teilweise quer durch das Zimmer. Um das Unfallrisiko zu reduzieren, empfiehlt sich ein Verlängerungskabel in Weiß. Führt die Verlängerung hinter der Schrankwand hindurch oder an der Wand entlang, empfehlen sich dunkle Farben. Ein Verlängerungskabel in Schwarz stellt für zahlreiche Käufer die beste Wahl dar.

TIPP
Bei einer Wohnfläche von mehr als 50 Quadratmetern reicht ein Verlängerungskabel 3m oder 5m nicht aus. Um beispielsweise das Staubsaugerkabel effektiv zu verlängern, eignen sich:

  • Verlängerungskabel 6m,
  • Verlängerungskabel 7m oder
  • Verlängerungskabel 8m.

Das richtige Verlängerungskabel im Außenbereich nutzen

Damit ein Verlängerungskabel Strom weiterleitet, benötigt es ausreichend Spannung. Eine Empfehlung besteht in einem Verlängerungskabel mit 230 V. Bei den Modellen unterscheiden sich klassische Netzkabel und USB Verlängerungskabel. Des Weiteren finden Sie hochqualitative Verlängerungskabel für den Außenbereich. Diese zeichnen sich durch eine dicke Gummierung sowie ihre Länge aus. Für den elektrischen Rasenmäher oder die E-Gartenschere empfehlen sich:

» Mehr Informationen
  • Verlängerungskabel 20m,
  • Verlängerungskabel 25m,
  • Verlängerungskabel 30m,
  • Verlängerungskabel 50m.

Um ein Verlängerungskabel günstig zu kaufen, nehmen Sie einen Angebotsvergleich vor. Dabei stellen Sie fest, dass sich die Kabel in ihrer Form und der Ummantelung unterscheiden. Ein Verlängerungskabel Test zeigt, dass Sie die Netzkabel mit PVC-Ummantelung und Gummierung erhalten. Letztere erweist sich aufgrund der besseren Flexibilität als vorteilhaft. Da Strom durch das Verlängerungskabel fließt, dient das Gummi als zusätzlicher Schutz. Des Weiteren achten Sie auf die Form, wenn Sie ein Verlängerungskabel kaufen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vor- und Nachteile von flachen Verlängerungskabeln

Der Unterschied besteht zwischen runden und flachen Modellen. Ist das Verlängerungskabel flach, profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • lässt sich unkompliziert unter dem Teppich verlegen
  • dünne Isolierung und leichte Bauweise
  • passt problemlos in Längsfugen
  • als Verlängerungskabel 4m und länger erhältlich
  • teilweise nur für Haushaltsgeräte geeignet
  • kürzere Kabellänge als runde Verlängerungskabel

Verlängerungskabel mit Schalter und Stecker – die verschiedenen Modelle

Ein Verlängerungskabel flach oder rund, erhalten Sie von zahlreichen Herstellern. Um sich einen Überblick über die Marken zu verschaffen, schauen Sie sich beispielsweise bei eBay um. Zu den bekannten Anbietern gehören:

» Mehr Informationen
  • Vivanco,
  • brennenstuhl,
  • Meister,
  • as – Schwabe,
  • Commel,
  • Wentronic,
  • Bachmann,
  • SIMBR und
  • InLine

Ein Verlängerungskabel Vergleich hilft Ihnen, das geeignete Verlängerungskabel mit Schalter und weiterem Zubehör zu finden. Des Weiteren spielt der Stecker bei der Kaufentscheidung eine maßgebliche Rolle. Damit dieser beim Verlängerungskabel in die Steckdose passt, achten Sie auf dessen Form. Entscheiden Sie sich für ein Verlängerungskabel mit Flachstecker, stellt ein Eurostecker die richtige Wahl dar. Die folgende Tabelle zeigt Ihnen, wie sich die verschiedenen Modelle voneinander unterscheiden:

Art des Kabels Beschreibung
Verlängerungskabel mit Eurostecker
  • verfügt über zwei Kontaktstifte,
  • eignet sich für Haushaltsgeräte wie Lampen oder Küchenmaschinen,
  • kompatibel mit Eurokupplung
Verlängerungskabel mit Schutzkontakt-Stecker
  • verfügt über zwei Kontaktstifte mit Schutzkontakt,
  • geeignet für Werkzeuge, Gartengeräte und größere Haushaltsgeräte wie Waschmaschinen,
  • kompatibel mit einer Schutzkontakt-Kupplung

Die Leistung des Verlängerungskabels: ein Blick auf die Stromstärke

Ein Verlängerungskabel 7 polig sowie ein Verlängerungskabel 13 polig, kaufen Sie mit unterschiedlicher Stromstärke. Für den Haushalt reicht ein Kabel mit bis zu zehn Ampere und einer maximalen Leistung von 3.000 Watt. Werfen Sie beim Kauf einen Blick auf die Parameter der Produkte. Jedes Verlängerungskabel verfügt über eine Belastungsgrenze. Sobald es diese überschreitet, droht eine unkontrollierte Hitzeentwicklung. Die Folge besteht in einem Kurzschluss, der einen irreparablen Schaden im Endgerät hervorrufen kann. Eine weitere Gefahr stellt ein Kabelbrand dar. Dieser entsteht, wenn die Ummantelung schmilzt und das Kabel freiliegt. Aus Sicherheitsgründen empfiehlt ein Verlängerungskabel Test Haushaltsgeräte wie Herde und Waschmaschinen ohne Verlängerung anzuschließen.

» Mehr Informationen

Tipp! Die Mehrzahl der Verlängerungskabel eignet sich für den Betrieb mit einer Netzspannung von 230 Volt. Die einzelnen Kabel halten unterschiedlich starke Stromstärken aus. Für den Hausgebrauch empfehlen sich Modelle, die der Hersteller für bis zu zehn Ampere zulässt. Bei ihnen liegt die Stromstärke zwischen 0,1 Ampere und der beschriebenen maximalen Stärke. Bedenken Sie, dass die Kompatibilität zum Elektrogerät mit dessen Stromstärke zusammenhängt. Zusätzlich prüfen Sie bei einem Verlängerungskabel die Leistung. Diese beträgt 1.300 bis 4.000 Watt.

Fazit: Die besten Verlängerungskabel passen zu Ihrem Einsatzbereich

Ein hochqualitatives Verlängerungskabel eignet sich für den Zweck, für den Sie es benötigen. Das erste Auswahlkriterium besteht in der Länge. Für den Innenbereich rät ein Verlängerungskabel Vergleich zu einem Modell bis zu fünf Metern. Längere Kabel stellen eine Stolperfalle dar. Für eine große Wohnfläche nutzen Sie ein Kabel bis zu zehn Metern. Brauchen Sie ein Verlängerungskabel im Außenbereich, erhalten Sie Produkte mit bis zu 50 Metern Länge. Des Weiteren achten Sie beim Kauf auf die Stromstärke und die Leistung. Welches Kabel sich für Ihren Bedarf eignet, verrät Ihnen ein Verlängerungskabel Test . Die Erfahrungsberichte anderer Nutzer helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Angebots.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (76 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Verlängerungskabel – die flexible Verbindung zur Stromquelle
Loading...

Neuen Kommentar verfassen